Weiß (RAL 9016) HPL Platte 5 mm

47,67  / m² inkl. 19% MwSt

Diese HPL Platte besitzt eine Dicke von 5 mm und ist weiß. Zudem besitzt die Platte eine glatte sowie seidig glänzende Oberfläche. Die hohe molekulare Dichte sowie die gleichmäßige Plattendicke ermöglichen Bearbeitungen wie Bohren, Sägen oder Fräsen. Die robuste Oberfläche der HPL Platte schützt diese vor Feuchtigkeit, Holzfäule, Schimmel sowie UV-Licht. Bei Bestellung dieser 5 mm dicken HPL Platte wird diese kostenlos nach Maß für Sie zugeschnitten. Bestellen Sie auch die passende Trespa® Schrauben in weiß.


Lieferzeit: 26 - 28 November
Information
Die Abmessungen in Zentimetern einführen. Verwenden Sie einen Punkt oder ein Komma, wenn die Platte bis auf einen Millimeter genau zugeschnitten werden muss; führen Sie zum Beispiel 10.5 cm ein, wenn Sie 105 mm bestellen möchten.
Information
Die Abmessungen in Zentimetern einführen. Verwenden Sie einen Punkt oder ein Komma, wenn die Platte bis auf einen Millimeter genau zugeschnitten werden muss; führen Sie zum Beispiel 10.5 cm ein, wenn Sie 105 mm bestellen möchten.
Summe Area (sq m)
Preis (inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand)
Artikelnummer: 20.003

Beschreibung

  • HPL weiß RAL 9016 (Die Farbe ist ein Indikator; unsere Kunststoffplatten sind nicht an die RAL – Farben gebunden)
  • Lieferbar bis zu einer maximalen Größe von 305 x 130 cm

Anwendungen:

  • Windbretter, Fassadenverkleidung, Werbeschilde

Eigenschaften:

  • Schweres Plattenmaterial, weniger gut zu bearbeiten, sehr harte Oberfläche

Bearbeitbarkeit:

  • Sägen, fräsen, bohren

Zusätzliche Information

Gewicht 7 kg / m²
Größe 0,5 cm
Eigenschaft Testmethode Bewertungskriterium Messeinheit Wert
Dicke EN 438-2.5 Dicke mm 5,0 ≤ t < 8,0 ± 0,40
Ebenheitstoleranz EN 438-2.9 Maximale Abweichung mm/m Auf zwei Seiten gefärbt
2,0 ≤ t <   6,0   ≤ 8,0
6,0 ≤ t < 10,0   ≤ 5,0
10,0 ≤ t              ≤ 3,0
Länge und Breite EN 438-2.6 Länge und Breite mm + 10 / 0
Geradheit der Kanten EN 438-2.7 Maximale Abweichung mm/m 1,5
Rechtwinkligkeit EN 438-2.8 Maximale Abweichung mm/m 1,5
Verschleißfestigkeit EN 438-2.10 Verschleißfestigkeit Drehzahl IP ≥ 150
Beständigkeit gegen Eintauchen in kochendes Wasser EN 438-2.12 Zunahme in Masse % CGS: 2 ≤ t < 5 ≤ 5        CGF: ≤ 7
CGS: 5 ≤ t       ≤ 2        CGF: ≤ 3
Zunahme in Dicke % CGS: 2 ≤ t < 5 ≤ 6        CGF: ≤ 9
CGS: 5 ≤ t       ≤ 2        CGF: ≤ 6
Aussehen der Oberfläche – glatte Verarbeitung Bewertung ≥ 3
Kante ≥ 3
Beständigkeit gegenüber trockener Hitze (160 °C) EN 438-2.16 Aussehen der Oberfläche – glatte Verarbeitung Bewertung ≥ 3
Beständigkeit gegenüber feuchter Hitze (100 °C) EN 438-2.18 Aussehen der Oberfläche – glatte Verarbeitung Bewertung ≥ 3
Dimensionsstabilität bei hohen Temperaturen EN 438-2.17 Kumulative dimensionale Variation % 2 ≤ t < 5   ≤ 0,40   ≤ 0,80
% 2 ≤ t   ≤ 0,30   ≤ 0,60
Schlagfestigkeit bei Aufprall mit Kugel mit großem Durchmesser EN 438-2.21 Fallhöhe mm 2 ≤ t  < 6   ≥ 1.400
2 ≤ t          ≥ 1.800
Abdruckdurchmesser mm 10 mm
Reißfestigkeit (strukturiertes HPL) EN 438-2.24 Erscheinung Bewertung ≥ 4
Kratzfestigkeit EN 438-2.25 Aussehen der Oberfläche – glatte Verarbeitung Bewertung ≥ 2
Fleckenbeständigkeit EN 438-2.26 Aussehen Gruppe 1 – 2 Bewertung 5
Aussehen Gruppe 3 Bewertung ≥ 4
Farbechtheit gegenüber Licht EN 438-2.27 Kontrast Graustufen – Bewertung ≥ 4
Wasserdampfbeständigkeit EN 438-2.14 Aussehen der Oberfläche – glatte Verarbeitung Bewertung ≥ 3
Elektrischer Widerstand EN 61340-4-1 RV (23° C / 50% RH) Ohm 1×109 – 1×1011
Wärmeleitfähigkeit EN 12664: 2001 W/m . °K 0,25
Koeffizient der linearen thermischen Ausdehnung ASTM D 696 °C -1 L = 1,6 x 10-5 ca.
L = 3,5 x 10-5 ca.
Biegefestigkeit EN ISO 178 Spannung ≥ 80
Biegemodul EN ISO 178 Spannung ≥ 9.000
Dichte ISO 1183 Dichte ≥ 1,35

 

Testmethode Norm Klassifizierung CGF Klassifizierung CGS
Kleine Flamme und strahlender PX UNI 8457, UNI 9174, UNI 9177 Klasse 1 Klasse 1
Flammenausbreitung BS 476-7 Klasse 1 Klasse 2
Brandschachtprüfung DIN 4102-1 B1 B2
Epiradiatorprüfung NF P 92-501 M1 /
Brandverhalten von Materialien und Bauteilen EN 45545-2: 2013 2 ≤ t < 25 mm    HL1 – HL2 – HL3 5 ≤ t ≤ 25 mm    HL1 – HL2
Feuerreaktion EN 13501-1 2 ≤ t < 6 mm    B-s2,d0    t ≥ 6 mm B-s1,d0 t ≥ 4 mm D-s2,d0    t ≥ 6 mm C-s2,d0    t ≥ 12 mm B-s1,d0

Das könnte Ihnen auch gefallen …